Rosen sind rot…

Hallo ihr lieben <3

Nachdem ich in den letzten Wochen so nachlässig mit dem zeigen meiner Werke war, gibt es jetzt gleich das nächste bzw. die beiden nächsten zu sehen 😉

Dieses Outfit ist komplett aus Freebooks genäht, das heißt, ihr müsst euch keines der Schnittmuster kaufen, da sie euch kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Den Anfang mache ich mit dem Rock. Ich habe euch gestern bei meinem Beitrag vom Drehkleid bereits gesagt, dass ihr das Tellerrock-Freebook von Paulina näht auch ohne die Schnitte der Kleider nähen könnt. Hier ist mein Beispiel für diese Variante. Ich habe einen leichten Sweat-Stoff verwendet und als Abschluss eine mittelalterlich-angehauchte Webborte verwendet. Es hat eine gefühlte Ewigkeit gedauert, bis sie angenäht war, aber es hat sich gelohnt 😉

Das Shirt ist das Mamasun-Tanktop von Aefflyns. Hier habe ich schlichten cremefarbenen Jersey verwendet und ich habe das Shirt mit einem wunderschönen Blumen-Plott von Fusselfreies geschmückt. Die verwendeten Folien stammen wieder von Plotteranne.

 

Dieser Beitrag ist heute auch beim MeMadeMittwoch zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu. Nähere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.