Tatü-Tata…

… oder wie mein kleiner Neffe früher immer gesagt hat: Tütat Tütat   😉

Ich finde ihn einfach entzückend mit seinem süßen neuen Rucksack <3

Da ich meinen Rucksack nach dem Freebook von Himmelgrau so sehr liebe und er bei mir jeden Tag im Einsatz ist, hat jetzt auch mein Neffe einen von mir bekommen. Das tolle am Freebook ist, dass das Schnittmuster in drei Größen enthalten ist, somit musste ich ihn nicht einmal verkleinern. Ich habe hier die mittlere Größe genäht, damit er auch ordentlich Spielsachen einpacken kann 😉

Den Jeansstoff habe ich schon vor längerer Zeit in der Stoffwerkstatt Graz gekauft und auch für mich schon einmal einen Rucksack damit genäht <3

Die Plotterfolien habe ich wieder von Plotteranne, ich liebe besonders die Spektral-Folie in den Fensterscheiben, die schimmert wirklich ganz toll in allen Farben 🙂

Und die Motive stammen – wie sollte es auch anders sein 😉 – wieder von Fusselfreies

Zusätzlich hat der kleine Mann noch einen Schlüsselanhänger bekommen, den ich auch Snap-Pap und Filz gebastelt habe. Er kann zwar noch nicht lesen und Schlüssel hat er auch noch keine, aber vielleicht kann er ihn dann später mal gebrauchen.

Ich hoffe ja, er freut sich darüber genauso sehr wie ich 🙂 Auf jeden Fall kommt der Beitrag heute zum Freutag-Blog.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch deinen Besuch stimmst du dem zu. Nähere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.